Projekt Beschreibung

Mitglied seit 2014

Der Baustoff Recycling Bayern e.V. nimmt die gemeinsamen wirtschaftlichen, fachlichen und technischen Interessen der mittelständischen Baustoffrecyclingindustrie in Bayern wahr.

Der Verband trägt dazu bei, dass die Verwertung und insbesondere das Recycling von mineralischen Abfällen (wie z.B. Bauschutt, Straßenaufbruch, Boden, Gleisschotter, Schlacken usw.) zur Schonung unserer natürlichen Ressourcen schadlos und ordnungsgemäß erfolgt. Das Ziel ist es, einen funktionierenden Markt für Recyclingbaustoffe zu schaffen. Einen Markt, in dem Recyclingbaustoffe und Primärrohstoffe gleichberechtigt und unter gleichen Bedingungen nachgefragt und eingesetzt werden können.
Dazu verleiht der Verband seinen Mitgliedern im Rahmen seines Qualitätssicherungs- und Zertifizierungssystems die Befugnis, ihre qualitätsgeprüften Recyclingbaustoffe durch das Verbandszeichen zu kennzeichnen. Die Probenahmen und Materialprüfungen erfolgen durch externe Stellen nach vom Baustoff Recycling Bayern e.V. unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen und technischen Regelwerken aufgestellten Güterichtlinien.